Schwarzer Schmetterling Psychothriller (E-Book, 2012) [WorldCat.org]
zum Inhalt wechseln
Das neue WorldCat.org ist in Kürze verfügbar
Schwarzer Schmetterling Psychothriller
Wird geprüft…

Schwarzer Schmetterling Psychothriller

Autor: Bernard Minier; Thorsten Schmidt
Verlag: [Erscheinungsort nicht ermittelbar] Droemer eBook Wiesbaden divibib GmbH 2012
Serien: Onleihe. E-Book
Ausgabe/Medienart   E-Book : Dokument : DeutschAlle Ausgaben und Medienarten anzeigen
Zusammenfassung:
Bei eisiger Dezemberkälte schweben zwei Arbeiter in einer Seilbahn zu einem Wasserkraftwerk in 2000 Meter Höhe. An der Bergstation machen sie eine verstörende Entdeckung: Ein riesiger, bedrohlich schwarzer Schmetterling scheint sich von den schnee- und blutbedeckten Felsen abzuheben. Ein Tierkadaver, grauenvoll inszeniert. Das Werk eines Wahnsinnigen? Am Tatort werden DNA-Spuren des hochintelligenten  Weiterlesen…

Exemplar ausleihen

&AllPage.SpinnerRetrieving; Suche nach Bibliotheken, die diesen Titel besitzen ...

Details

Medienart: Dokument
Dokumenttyp Buch, Computerdatei
Alle Autoren: Bernard Minier; Thorsten Schmidt
ISBN: 9783426413777 3426413779
OCLC-Nummer: 1236856540
Zugangsnummer: (DE-599)HEB46950711X (OCoLC)1236856540
Beschreibung: 1 online resource (680 S.).
Serientitel: Onleihe. E-Book
Verfasserangabe: Bernard Minier

Abstract:

Bei eisiger Dezemberkälte schweben zwei Arbeiter in einer Seilbahn zu einem Wasserkraftwerk in 2000 Meter Höhe. An der Bergstation machen sie eine verstörende Entdeckung: Ein riesiger, bedrohlich schwarzer Schmetterling scheint sich von den schnee- und blutbedeckten Felsen abzuheben. Ein Tierkadaver, grauenvoll inszeniert. Das Werk eines Wahnsinnigen? Am Tatort werden DNA-Spuren des hochintelligenten Serienmörders Julian Hirtmann gefunden. Doch dieser sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt einer hermetisch abgeriegelten psychiatrischen Anstalt. Wie konnte der gefährlichste Serientäter Europas am Tatort seine Spuren hinterlassen, obwohl er nie seine Zelle verlassen hat? Noch während Commandant Servaz und die junge Anstaltspsychologin Diane Berg versuchen, das Rätsel um den schwarzen Schmetterling zu lösen, wird der kleine französische Ort von einer kaltblütig inszenierten Mordserie erschüttert, die die Ermittler an den Rand ihrer psychischen Belastbarkeit bringt ...

Rezensionen

Suche nach GoodReads-Rezensionen
Suche nach DOGObooks-Rezensionen…

Anfrage bestätigen

Sie haben diesen Titel bereits angefordert. Wenn Sie trotzdem fortfahren möchten, klicken Sie auf OK.

Fenster schließen

Bitte in WorldCat einloggen 

Sie haben kein Konto? Sie können sehr einfach ein kostenloses Konto anlegen,.